Schlafberatung "1001kindernacht" 

            kindgerecht - ganzheitlich - bindungsorientiert

1001kindernacht® ist eine ganzheitliche und bindungsorientierte Schlafberatung, die sich von verhaltenstherapeutischen Schlaflernmethoden (z. Bsp. der Ferbermethode) klar unterscheidet. Im Zentrum stehen die individuellen Bedürfnisse aller Familienmitglieder, die Entwicklung und Reife des Kindes und der Aufbau einer sicheren Eltern-Kind-Bindung. 

Kindernächte sind zweifellos eine große Herausforderung! Das scheinbar ewig dauernde Einschlafen und häufige Aufwachen eines kleinen Kindes, das ständige Stillen und Tragen führen verständlicherweise zu Unsicherheit und Erschöpfung. Dazu kommen all die Stimmen von außen, die vermitteln, als Mutter oder Vater nicht kompetent oder konsequent genug zu sein.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind ohne Tränen gut schlafen kann und dauerhaft selbständig wird, dann sind Sie hier genau richtig. Ich begleite Sie und Ihre Familie auf eurem Weg zu entspannten Nächten und einer sicheren Mutter-/Vater-Kind-Bindung. Ich zeige Ihnen auf, was nötig ist, damit Ihr Kind

  • ein gesundes Ur- und Selbstvertrauen aufbauen kann,
  • gestärkt und neugierig die Welt erkundet,
  • langfristig entspannt ein- und durchschlafen kann
  • und Sie eine erfüllte und bereichernde Beziehung erleben können.

Die Zutaten dafür sind

  • fachlich fundiertes Wissen über die kindliche Entwicklung,
  • hilfreiche, kindgerechte Tipps,
  • Vertrauen in sich und in sein Kind,
  • und nicht zuletzt eine gute Portion Geduld und Zuversicht.
"Ein Baby, das weint, wenn es alleine zum Einschlafen in sein Bett gelegt wird oder schreit, wenn niemand es hochnimmt, besitzt die Charakterstärke, seine Persönlichkeit durchzusetzen und seinen Bezugspersonen mitzuteilen, was es braucht. Ein solches Kind lernt, Beziehungen zu Personen und nicht zu Dingen herzustellen. Es wäre zutreffender, das 'schwierige' Baby als 'selbstbewusst' oder 'bindungsfähig' zu bezeichnen."                                                                                                                                            Dr. med. William Sears